Pädiatrie

Pädiatrie

Die Untersuchung und Behandlung von Säuglingen und Kindern jeden Alters hat einen hohen Stellenwert in unserer Praxis. Wir führen sämtliche Säuglings- und Kindervorsorgeuntersuchungen ab der U2 durch.
Wir besitzen zudem die Genehmigung zur Durchführung der neuen Vorsorgeuntersuchungen U10 (im Alter von 7 und 8 Jahren) und U11 (im Alter von 9 und 10 Jahren) sowie der Jugenduntersuchung J2 (16-18).

Dr. Philipp war Mitglied des Arbeitskreises Pädiatrie in der Hausarztpraxis beim Hausarztverband und Mitautor der im März 2015 erschienen Sonderbeilage der Zeitschrift “ Der Hausarzt “ zum Thema Kindervorsorgeuntersuchungen, Impfungen und Kindesentwicklung. Dieses Heft erschien im Herbst 2017 sowie voraussichtlich im Herbst 2020 als aktualisierte  Version und wird deutschlandweit allen interessierten hausärztlichen Praxen zur Verfügung gestellt.

Darüber hinaus ist Dr. Philipp im Beirat des Nationalen Zentrums Frühe Hilfen vertreten.

Ferner leitet Herr Dr. Philipp in Zusammenarbeit mit Frau Dorthe Stanberger vom Jugendamt den interdiszipliären Qualitätszirkel " Frühe Hilfen" in Herten und hat das Fortbildungsmodul "Kindeswohlgefährdung" des Instituts für hausärztliche Fortbildung mit Frau Dr. Degener zusammen entwickelt. 

Unsere Praxis nimmt am Pädiatrievertrag zwischen der Barmer Ersatzkasse und dem Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte teil.

Frau Dr. Bielawski-Sigges und Dr. Philipp verfügen über eine Ausbildung in neurophysiologischer Entwicklungsdiagnostik (nach Vojta).

 
Kurt-Schumacher-Straße 58 - 45699 Herten Telefon: 02366-35500 und 02366-87964 | Rezepttelefon: 02366-937288 | Fax: 02366-31188 | E-Mail: praxisphilipp@t-online.de
Impressum | Datenschutzerklärung | Sitemap | Suche | Design und Webservice by bense.com